Seit im Jahr 2006 Räume des städtischen Kindergartens von Schülerinnen und Schülern der Sindelfinger Gottlieb-Daimler-Schule 1 (GDS1) renoviert wurden, gehen regelmäßig etwa 20 Kinder in den durch Spenden finanzierten Kindergarten. Für die Familien der Kinder fallen keine Kindergartengebühren an!

Im Sommer 2015 wurden leider unsere Veträge nicht mehr verlängert, so dass wir als Übergangslösung einen kleinen Raum anmieteten. So konnte pünktlich Anfang September 2015 der Kindergartenbetrieb aufgenommen werden. Nach einer weiteren intensiven Suche konnten wir ab März 2016 neue Räume anmieten. Diese wurden in einem einwöchigen Kraftakt mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern des TG Sindelfingen wurderbar renoviert und für unsere Zwecke hergerichtet.

Nachdem wir Jahre lang nur Untermieter des städtischen Kindergartens waren, wo wir uns mit diversen Einschränkungen und Regeln arrangieren mussten und danach ein halbes Jahr nur einen extrem kleinen Raum zur Verfügung hatten, sind wir nun, zur Freude der Kinder und auch der Erzieherinnen, in unserem erstern "eigenen" Kindergarten.

Aktuell fallen Kosten in Höhe von ca. 1400 EUR monatlich an.

Darin enthalten sind unter Anderem:
Gehälter für unsere KindergärtnerInnen Jadranka und Meri, sowie den/die deutsche(n) Freiwillige(n), inkl. Versicherungen,
Essenskosten für die tägliche Mahlzeit der Kinder,
Miete und Nebenkosten (Heizung, Strom, Wasser, Internet)...

Unsere Mitarbeiterinnen

 

Jadranka

(Diplom-Erzieherin)

 

Meri

(Erzieherin)

 

Hanna

(Freiwillige 2016/17)